Dr. Arch. Elmar Unterhauser
EU Architects

Matteotti Str. 28
I - 39012 MERAN (BZ)
Tel. +39 0473 200 386
Fax. 0473 207 308
eu(at)us2-arch.com
Haus KW Riffian  
Wohnhaus Luther Meran  
Kurhauspassage Meran  
Sanierung Herzoghaus Meran  
Hauptsitz Raika Meran Projekt  
Wohnhaus Unterhauser Meran  
Villa Tobias Brenner Meran  
Büro ELAS KG Meran  
Bergrestaurant Schnals Projekt  
Doppelwohnhaus Lana  
Kanzlei Salaris Meran  
Wohnhaus Dapunt Meran  
Wohnhaus Lazzeri Meran  
Haus PM Dorf Tirol  
Haus Locatello Cavedine  
Gebäudeaufstockung WH Cainelli  
Wohnbau Marcello Meran 2010  
Umbau Mittelschule Rosegger Meran  
Chirurgiezentrum St. Anna Meran 2012  
Wohnhaus Luther Meran

Entwurfskriterien:

Eine Holz-Glasstruktur umhüllt das Gebäude, bietet Schatten, schützt Terrassen und Fassaden vor Witterungseinflüssen, gute Belichtung und Besonnung aller Wohn- und Aufenthaltsräume, Öffnung zur Natur.

Ausführung in Holzbauweise, für rasche Bauzeit. Innerhalb des Hauses sollte ein abtrennbare Wohnbereich geschaffen werden, daher eigener äußerer Zugang ins 1. Obergeschoss.

Dem Haus vorgelagerte Terrassen als Aufenthaltsbereiche im Freien.

Verwendung von sortenreinen Materialien, hochwärmegedämmte Außenwand.

 

Architektur:

Ost- und Südfassade mit großzügigen Öffnungen, viel Sonne für alle Räume, Nordfassade weitgehend geschlossen, die Festverglasung des Treppenhauses ermöglicht einen großzügigen Blick auf Schloß Tirol.

Die horizontal verlaufende Brettverschalung in Lärchenholz kontrastiert mit den senkrecht angeordneten Säulen der Terrassenkonstruktion.

Einfache, leichte Materialien, wie z.B. Fertigteilgitter für die Geländer, Glasvordach auch als Anlehnung an die Gewächshäuser des Gärtnereibetriebes.

 

Baumaterialien:

Fundamentplatte in Stahlbeton, Außen- und Innenwände in KLH-Platten 87 mm stark, Decken in KLH-Platten 107 mm stark, Wärmedämmung aus Holzfaserplatten, Dach 16cm, Außenwand 12cm, Fenster und Türen in Hemlockkiefer, Isolierverglasung K-Wert 1,1, nach innen geneigtes Blechdach in Titanzink, Glasvordach, Außenwand-Verschalung in Lärchenholz, verzinkte Stahl-Fertigteilgitter für Geländer und Terrassenbrüstungen.

  

Projektdaten:

Auftraggeber:                          Fam. Verena und Heinz Luther

Netto-Wohnfläche:                   143,2 m²

Volumen über Erde:                490 m³

Planung:                                 Oktober 1999 – Jänner 2000

Bauzeit:                                   10. Februar 2000 – 20. Mai 2000

Baukosten:                              ca. 248.000€

Holzbau:                                 Kompatscher Holz&KO Völs

Standort:                                 I - 39012 Meran  Leitergasse 11

Entwurf, Projekt,                      US 2  Architekten-Ingenieure

Bauleitung,                              Dr. Arch. Elmar Unterhauser 

Tragwerksplanung:                 Arch. Dipl. Ing. Christoph Störk

 

 





italiano | english Dr. Arch. Elmar Unterhauser EU Architects eu@us2-arch.com - www.us2-arch.com